Verkäufer aufgepasst: Wir suchen Eure Geschenkideen zum Muttertag

Am 14. Mai 2017 ist wieder der große Tag für alle Mamas. Weil Mutti ganz klar die Beste ist, lassen wir uns jedes Jahr etwas Wunderbares einfallen, um ihr zu zeigen, wie lieb wir sie haben. Anlässlich des Muttertags starten wir deswegen eine neue Monatsaktion: Wir suchen Eure schönsten Geschenkideen zum Muttertag.

Welches Deiner Produkte ist genau richtig für die beste Mutter der Welt? Ein florales Poster, ein liebevoll illustriertes Gutscheinheft oder doch lieber Schmuck, Naschereien, Kosmetik oder sogar eine Tasche? Zeig’ uns Deine tollsten Muttertags-Produkte, ganz gleich aus welcher Kategorie, Hauptsache sie machen Mama glücklich.

So zeigt Ihr uns Eure Geschenkideen zu Muttertag:

  • Kennzeichnet Eure Muttertags-Produkte bis zum 21. April 2017 über die Stichwortoption mit dem Stichwort “mamaistdiebeste”. Über diese Markierung nehmt Ihr automatisch an der Aktion teil und könnt mit Euren teilnehmenden Produkten hier präsentiert und beworben werden. Gerne könnt Ihr für die Aktion auch neue Produkte herstellen, die tolle Geschenke zum Muttertag sind und diese entsprechend mit dem Stichwort markieren.
  • Unter allen Teilnehmern, die ihre Geschenkideen zu Muttertag im Aktionszeitraum einstellen, verlosen wir 10 Produkt-Features auf den Pinnwänden “Muttertagsgeschenke” und  “Individualisierbare Geschenke” unseres Pinterest-Kanals
  • Tipp: Achte darauf, dass die Felder “Impressum” und “Widerruf” in Deinem Shop ausgefüllt sind.

Das Printable links auf dem Banner kannst Du übrigens konstenlos im DaWanda DIY-Portal herunterladen. Das Gutscheinheft rechts stammt aus dem Shop Perunoto


Teilnahmebedingungen für die “DaWanda Community-Aktion –  Muttertags-Produkte 2017″
1. Inhalt der Aktion

1.1 Die DaWanda GmbH, Windscheidstr. 18, 10627 Berlin („DaWanda“) möchte gemeinsam mit ihren Nutzern (nachfolgend: „Teilnehmer“) eine kreative Aktion zum Thema “Muttertags-Produkte 2017, alles was Deiner Mama Freude macht” veranstalten.
1.2 Der Teilnehmer kann mit seinen Produkten teilnehmen, wenn sie das Thema Geschenkideen zu Muttertag auf kreative, ansprechende und einfallsreiche Art widerspiegeln.
1.3 DaWanda präsentiert alle Teilnehmerbeiträge, die über die Stichwortoption mit dem Stichwort “mamaistdiebeste” gekennzeichnet werden über die interne Suchseite. Die so zusammengestellte Produktliste kann auf den verschiedensten Marketingkanälen von DaWanda beworben werden.
1.4 Weiterhin wird eine Auswahl von Beiträgen auf dem DaWanda Pinterest-Kanal präsentiert.

2. Zeitlicher Ablauf der DaWanda Monatsaktion
2.1 Die Community-Aktion beginnt am 12. April 2017. Ab diesem Zeitpunkt können die Teilnehmer ihre Produkte entsprechend der Vorgabe mit dem Stichwort kennzeichnen. Einreichungsschluss für den Teilnahmebeitrag und Ende der Aktion ist der 21. April 2017 um 12:00 Uhr.
2.2 DaWanda behält sich vor, die vorbenannten Zeitpunkte, Termine und Daten nach eigenem Ermessen zu ändern. Von dieser Möglichkeit macht DaWanda insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht gewährleistet werden kann oder die Fairness der Aktion beeinträchtigt erscheint.

3. Teilnahmeberechtigung
3.1 Zur Teilnahme an der DaWanda Monatsaktion berechtigt sind
• registrierte Nutzer von DaWanda, d.h. alle Inhaber eines DaWanda-Nutzerkontos, mit einem eigenem Shop,
• die mindestens 18 Jahre alt sind (Wohnsitz in Europa)
3.2 Um registriertes Mitglied bei DaWanda zu werden, kann sich jede geschäftsfähige Person ein Konto über die Website von DaWanda einrichten. Voraussetzung ist dabei nur, dass die Person den AGB und der Datenschutzerklärung von DaWanda zustimmt.

4. Teilnahme
4.1 Das Produkt muss das vorgegebene Thema,”Geschenkideen zu Muttertag” klar erkennbar widerspiegeln.
4.2 In den Stichworten des teilnehmenden Produkts muss das Stichwort “mamaistdiebeste” stehen, über das wir teilnehmende Beiträge erkennen und entsprechend der Teilnahmebedingungen darstellen können.
4.3 DaWanda bietet den Teilnehmern eine Präsentationsfläche ihrer Produkte zum vorgegebenen Thema und kann die so zusammengestellte Produktliste auf den verschiedensten Marketingkanälen bewerben.
4.4 Zehn Teilnehmer erhalten eine Bewerbung ihres Produkts auf dem DaWanda Pinterest-Kanal, welche auf der Pinnwand “Muttertagsgeschenke” oder “Individualisierbare Geschenke” erfolgt. Die Auswahl der Gewinner für die Pinterest-Beiträge erfolgen durch eine Jury von DaWanda-Mitarbeitern und werden über Mail benachrichtigt.
4.5 Es besteht kein Anspruch darauf, dass ein eingereichter Teilnahmebeitrag veröffentlicht wird.
4.6 Sollte der Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, so ist DaWanda berechtigt, den Teilnehmer auszuschließen. Eine Veröffentlichung des Teilnahmebeitrags liegt dann im Ermessen von DaWanda.

5. Inhaltliche Anforderungen
5.1 Jeder Teilnehmer ist in der Gestaltung und Umsetzung seines Teilnahmebeitrags frei. Dabei sind technische Rahmenvorgaben zu beachten, die zur Gestaltung des Teilnahmebeitrags unerlässlich sind (technischen Spezifikationen).
5.2 Der Teilnahmebeitrag darf Folgendes nicht enthalten:

• Pornografie;
• Beleidigungen, Verhetzungen oder Verleumdungen;
• Verfassungswidrige Inhalte;
• Rechte Dritter verletzende Inhalte;
• Bewerbung von Webshops außerhalb von DaWanda;
• Jugendgefährdende Inhalte;
• Tierquälerei;
• sonstige strafbare Inhalte.

6. Haftung
6.1. DaWanda behält sich vor, die Community-Aktion ohne Angabe von Gründen oder Vorankündigung zu verkürzen oder zu verlängern, zu verändern oder einzustellen, wenn aus technischen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann. Ein Anspruch auf Entschädigung erwächst den Teilnehmern daraus nicht.

7. Sonstiges
7.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt.
7.2 Alle Rechtsverhältnisse, denen diese AGB zugrunde liegen, unterliegen dem Recht der
Bundesrepublik Deutschland ohne das UN-Kaufrecht (CISG) oder Regelungen, die zur Anwendbarkeit ausländischen Rechts führen. Diese Rechtswahl gilt nicht für Verbraucher (natürliche Personen, die diesen Vertrag zu einem Zweck schließt, der nicht ihrer beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), die ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderem Staat als der Bundesrepublik Deutschland haben. Diese können sich auf die zwingenden verbraucherschützenden Normen des Rechts des Staates, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, berufen.
________________________________________
„Rechte Dritter”
können insbesondere Rechte am geistigen Eigentum, insbesondere Urheber- und Markenrechte, und Persönlichkeitsrechte sein. Bitte beachte, dass nicht alles, was im Internet oder sonst frei verfügbar ist, von Dir auch verwendet werden darf. Besondere Risiken enthalten beispielsweise die Verwendung von
• Fotos, die Du nicht selbst gemacht hast
• Kunstwerken, bei denen der urheberrechtliche Schutz noch nicht abgelaufen ist (70 Jahre
nach Tod des Künstlers)
• Abbildungen von Personen, deren Zustimmung Dir nicht vorliegt.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Beitrag von Aileen

geschrieben am 12.04.2017 um 06:00 Uhr.

Über Aileen

Aileen tritt gern in die Pedale und liebt reisen. » Mehr von Aileen

Kommentar