Im Interview: Joanna von POMMPLA

“Gefeiert wird ja immer was!” sagt Joanna von POMMPLA fast beiläufig zu ihrer Motivation, ihre kreativen und farbenfrohen Grußkarten herzustellen. Mehr feiern, egal ob es die großen oder kleinen Momente des Lebens sind- wir finden das ist ein tolles Motto und ein richtig guter Vorsatz für das kommende Jahr! Mit Joanna’s Karten könnt ihr Kindergeburtstag, Valentinstag, Hochzeit und viele weitere Anlässe feiern. Lest mehr zu diesem tollen Shop in unserem Interview!

DaWanda-Interview-POMMPLA-4

Erfahrt mehr über POMMPLA

Stell Dich doch bitte kurz vor:
Ich wohne in Detmold mit Ehemann, Sohn, Hund und vier Hühnern. Soweit es mein Familienleben zulässt, bin ich mit dem Basteln meiner Karten beschäftigt. Ansonsten bin ich unterwegs oder bei der Arbeit – als Büroangestellte in einem Geschäft für Schul- und Bürobedarf. Meine Werke, hauptsächlich Glückwunschkarten, entstehen zu Hause an meinem Schreibtisch, was ein Vorteil ist.
Ohne DIY könnte ich nicht leben, weil…
…ich sonst vor lauter Ideen platzen würde. Es ist Leidenschaft pur, etwas selbst herzustellen und nach eigenen Wünschen zu gestalten. Und es ist immer anders.

DaWanda-Interview-POMMPLA-1

Wie bist Du zu DaWanda gekommen und was hat sich in Deinem Leben seit der Eröffnung Deines Shops verändert?
Ich habe immer schon gemalt – Kinderbuchillustration war der Mittelpunkt in meiner Kreativität. Vor etwas über einem Jahr habe ich – warum auch immer – mal eine Karte gebastelt. Mir gefiel das Resultat (jetzt eher nicht mehr..hihi) und ich habe mir immer mehr Material angeschafft und so wuchs auch ein neues Hobby. Das Schönste dabei ist, dass ich hin und wieder auch meine Malerei für die Karten verwende… meistens kleine Monster für Kindergeburtstagskarten.
DaWanda war da perfekt – einen besseren Marktplatz für meine Produkte gibt es nicht. Alles fing ganz klein an, man musste sich erstmal zurecht finden – ich tüftelte an meinem Shop (tue ich natürlich immer noch). Als das Weihnachtsgeschäft 2015 boomte, war ich erleichtert und glücklich über die Verkäufe.

DaWanda-Interview-POMMPLA-3

Wie bist Du auf den Namen Deines Shops gekommen?
Durch meinen Sohn. Als ich vor dem Kartenbasteln eigene Kinderbücher/Geschichten geschrieben und illustriert habe, fragte ich ihn immer nach Ideen für Namen. Die waren immer sehr originell – bei dem Namen für meinen Shop POMMPLA musste ich erst schmunzeln, aber es hat sofort “Klick” gemacht – ich war überzeugt.
Kreatives Tief und nun? Was sind Deine Tipps gegen plötzliche Ideenlosigkeit?
Inspirationen aus dem Internet. Manchmal schaue ich mir andere Blogs/Videos mit handgemachten Karten an – die sind dann meistens so schön, dass ich dann auch plötzlich Lust auf das Basteln bekomme. Ansonsten mache ich einfach mal Pause, bevor ich mit dem Ergebnis unzufrieden bin. Die Ideen kommen schon von alleine irgendwann.
Wie machst Du Deine Produkte bzw. Deinen Shop bekannter? (Social Media, Kooperationen, Gewinnspiele o.ä.)
Ich habe mittlerweile einen Blog. Das ist noch absolutes Neuland – und ich glaube ziemlich unbekannt. Besser läuft es da bei Instagram und Pinterest.

DaWanda-Interview-POMMPLA-2

Wie siehst Du Deine Zukunft als DesignerIn bzw. Kunsthandwerkerin? Worauf dürfen wir uns noch freuen?
Bei dem vollen Schreibtisch – auf ganz viele Karten! Damit aufhören könnte ich nicht. Eventuell werden Babyalben, Notiz- und Reisebücher hinzukommen, oder auch Kinderzimmerbilder. Mal schauen, was mir da so einfällt.
Welchen Ratschlag würdest Du jemandem geben, der vor hat, seine kreativen Träume zu verwirklichen? Was würdest Du DaWanda-Neulingen raten?
Sich einfach mal trauen!
Ich musste mich ja auch trauen – und bin jetzt glücklich.
Bevor man aber gleich losstürmen möchte, sollte man sich vorher ein Konzept überlegen. Den eigenen roten Faden finden. Die Gesetze sollte man auch nicht vergessen: Gewerbe anmelden etc. Ich glaube, das alles “drumherum” ist für viele eine Hürde. Aber nachdem alles seinen Lauf genommen hat, wird es einfacher.
Wen möchtest Du mit Deinen Produkten erreichen?
Alle, die Freude an originellen Glückwunschkarten haben – gefeiert wird ja immer was!

Wenn Ihr auch im Montagsinterview vorgestellt werden möchtet, müsst ihr dazu bloß online unseren Fragebogen ausfüllen.
Merken
Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Beitrag von Nina Ringeltaube

geschrieben am 16.01.2017 um 10:00 Uhr.

3 Kommentare

  1. تور گرجستان (21.01.17 14:56 Uhr)

    thanks very good ideas

  2. smeirir (22.01.17 10:17 Uhr)

    tnx for your information

  3. kmaita (15.03.17 06:44 Uhr)

    Thanks for the beautiful pictures with Dayd
    I was glad to be familiar with your site.
     

Kommentar