Blogger Interview und Lieblingsstücke von ‘Kreativlabor Berlin’

Heute stellen wir Euch Julia vor. Sie ist in unserer Lieblingsstücke-Themenwelt vertreten und stellt dort ihre ganz persönlichen DaWanda-Lieblingsprodukte vor. Hier im Interview erfahrt Ihr mehr über sie und ihren Blog Kreativlabor Berlin und könnt einen Blick hinter die Kulissen ihres Labels werfen und etwas über ihre kreative Arbeit erfahren.

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-1
Auf Julias Blog dreht sich alles ums Nähen, schöne Schnittmuster und tolle DIY-Prohekte. Heute erzählt sie Euch etwas über ihre Lieblingsprodukte, wie sie sich auf die Weihnachtszeit vorbereitet und gibt Einblicke in ihre kreative Arbeit.

Die Lieblingsstücke von Kreativlabor Berlin:

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-2
Seid Ihr neugierig geworden? Um die komplette Auswahl von Julias Lieblingsstücken zu sehen, schaut einfach dierekt in unserer Themenwelt vorbei. Hier auf dem Blog geht es nun weiter mit dem Interview und einem Einblick in Julias kreatives Leben.

Interview mit Kreativlabor Berlin:

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-3
Stelle Dich doch bitte kurz vor:
Hallo, ich bin Julia (Jahrgang ’83) aus Berlin. Seit Ende 2012 bin ich dem Nähwahn verfallen und nähe seitdem fast jeden Tag. Da ich am liebsten eigene Ideen umsetze, begann ich relativ schnell, eigene Schnittmuster zu entwerfen und einige davon auch zu verkaufen. Die Resonanz war und ist großartig, was mich überglückich macht! In meinem Blog Kreativlabor Berlin berichte ich von meinen Nähprojekten, zeige euch meine Schnittmuster & DIY-Anleitungen und stelle Euch kreative Talente vor.

In Zukunft werden noch einige weitere Schnittmuster folgen und mein Kopf ist voller Ideen, was ich noch alles so machen könnte. Es bleibt also spannend. Mein erstes Buch “Babyschühchen nähen” erschien im Februar 2014 im frechverlag. Im März 2014 wurde ich beim DIY-Bloggercontest zu Deutschlands kreativster DIY-Bloggerin gewählt. Beim Kreativlabor Berlin findet Ihr viele Schnittmuster und leicht verständliche Nähanleitungen für Babyschuhe, Umhängetaschen, Hausschuhe, Handytaschen, Accessoires und vieles mehr. Alle Nähanleitungen sind mit zahlreichen Fotos illustriert. So lassen sich alle Nähprojekte auch als Nähanfänger ganz einfach nacharbeiten. Viel Freude beim Stöbern und Ausprobieren!

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-4
Was macht Deinen Blog aus und was erwartet die Leser auf Deinem Blog?
Mein Nähblog ist bunt, informativ und hoffentlich inspirierend. In meinem Blog berichte ich von meinen Nähprojekten, zeige meine Schnittmuster & DIY-Anleitungen und stelle kreative Talente vor.

Wie bist Du zum Bloggen gekommen?
Schon als Webdesignerin war ich fasziniert von den vielen Blogs, die ich für meine Kunden gestaltet habe. Nach meiner Elternzeit wollte ich dann endlich auch einen haben. :)

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-6
Wie sieht Dein Alltag aus? Hast Du außer Deinem Blog noch eine andere Tätigkeit?
Meinen Blog bzw. mein Schnittmuster-Label betreibe ich mittlerweile hauptberuflich, nebenbei schreibe ich noch das Snaply-Magazin und Beiträge für einige andere Blogs. Wenn meine Tochter in der Kita ist, habe ich ca. 5 bis 6 Stunden Zeit für meine kreative Arbeit, oft hänge ich dann abends oder an den Wochenenden noch ein paar Stunden dran. Der Rest der Zeit gehört der Familie. :)

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-5
Wie sieht Dein Arbeitsbereich aus und was darf auf Deinem Schreibtisch nicht fehlen?
Ich habe einen großen Arbeitstisch zum Zuschneiden, kreativen Werkeln und natürlich auch zum Bloggen. Auf dem Tisch stehen sich meine zwei wichtigsten Arbeitsgeräte genau gegenüber: mein iMac und meine Nähmaschine. ;) Ansonsten brauche ich auch immer viele Notizhefte und Skizzenbücher. An jeder Stelle in der Wohnung eins, so dass ich immer meine Ideen sofort aufschreiben kann.

Gibt es eine kreative Beschäftgung, der Du in der Weihnachtszeit besonders gerne nachgehtst?
Eigentlich die gleichen wie sonst, viel Basteln und Nähen – vorallem Geschenke für Weihnachten und natürlich Deko. Ich verschenke zu Weihnachten fast nur Selbstgemachtes, das hat bei uns zum Glück Tradition und wird von allen gut angenommen. Und dann natürlich Plätzchen backen, ich liebe den Geruch der Plätzchen im Ofen!

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-7
Wie bereitest Du Dich auf die Weihnachtszeit vor und wie kommst Du am besten in Weihnachtsstimmung?
Ich liebe es, über den Weihnachtsmarkt zu schlendern und Glühwein zu trinken. Aber auch Weihnachtstees, Lebkuchen und Kekse stehen bei mir hoch im Kurs und allein der Geruch von Zimt bringt mich schon in heimelige Winterstimmung. Außerdem kümmere ich mich viel um die Geschenke für Heiligabend, da ich fast alles selbst mache. Es wird also im Dezember viel gebastelt und genäht.

Worauf freust Du Dich in der Weihnachtszeit am meisten?
Hmmm… eingekuschelt in einer warmen Decke mit einem leckeren Tee einen schönen Film schauen. An Heiligabend gibt es bei uns immer „Tatsächlich Liebe“ und am 1. Weihnachtsfeiertag schauen wir seit meiner Kindheit zusammen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Am meisten freue ich mich, wenn ich bei meiner Familie ankomme (sie wohnen leider nicht in Berlin) und dort alles schön geschmückt ist und es weihnachtlich duftet. Auf dieses Nach-Hause-Kommen freue ich mich das ganze Jahr. :)

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-10
Du stellst auf DaWanda Deine Lieblingsprodukte für Männer vor. Was sind davon Deine fünf Favoriten?
Meine liebsten Produkte sind die Notebook-Tasche, die Tweed-Tasche, das Paperboat-Shirt, das Wickelarmband und die Fliege.

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-11
Welcher Geschenkekäufer-Typ bist Du? Hast Du z.B. schon lange vorher alle Geschenke oder gerätst Du vielleicht immer in letzter Minute in Panik?
Ich bin eine leidenschaftliche Listen-Liebhaberin und Im-Voraus-Planerin. Spätestens zum 1. Dezember liegt meine Geschenkeliste parat, auf der steht wer was bekommt und dann bastle und nähe ich drauflos. Vielleicht wage ich mich dieses Jahr mal wieder an was Kulinarisches, ich habe vor einigen Jahren schonmal selbstgemachte Pralinen verschenkt.

Hast Du einen oder mehrere Shops auf DaWanda, in denen Du besonders gerne Geschenke einkaufst?
Ich mache alles selbst, aber wenn ich darauf angewiesen wäre, wären das MiMaMeise, Nina Schreyer, nikkelpieze, mr-and-mrs-who, meineketten, die eintraum werkstadt und Gerne Wieder.

Was ist für Dich das Besondere an DaWanda?
Dass ich online in verschiedensten Handmade-Shops stöbern kann, ohne vor Ort sein zu müssen. Habe mir jetzt zum Beispiel Bioklamotten eines kleinen Leipziger Labels bestellt – dazu wäre es ohne DaWanda nicht gekommen. :)

DaWanda-Lieblingsstücke-Kreativlabor-Berlin-12
Wo findet man Dich sonst noch in sozialen Netzwerken?
Bei Facebook und bei Instagram.

Liebe Julia, danke für das tolle Interview und die spannenden Einblicke!

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Beitrag von Luisa

geschrieben am 15.12.2014 um 16:00 Uhr.

Über Luisa

Lu näht und bastelt für ihr Leben gerne und liebt alle Selbermach-Projekte, die das Leben bunter und schöner machen. » Mehr von Luisa

2 Kommentare

  1. روشنایی دکوراتیو (24.10.16 22:59 Uhr)

    nice and cool interviews

  2. آرایش و زیبایی (14.03.17 20:13 Uhr)

    beautiful Interview s

Kommentar