Blogger Interview und Lieblingsstücke von ‘we love handmade’

Immer wieder teilen wir mit Euch die schönsten Produkte und Geschenkideen und stellen Euch unsere liebsten Blogger vor. Diesen Monat zeigen wir Euch wieder die DaWanda Lieblingsstücke, diesmal von den zauberhaften DIY-Expertinnen Anna, Petra, Michaela, Kerstin & Teresa vom Blog we love handmade.

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade
Seit 2010, von Anna Heuberger initiiert, bloggen fünf österreichische Bloggerinnen und zahlreiche Gastblogger regelmäßig auf we love handmade. Dort dreht sich alles um DIY, Rezepte und Mode. 2012 wurde der erfolgreiche Schritt in Richtung Online-Magazin unternommen und das erste österreichische DIY Online-Magazin – das we love handmade MAG – war geboren.


Um die komplette Auswahl ihrer liebsten Produkte zu sehen, könnt Ihr Euch die Lieblingsprodukte von we love handmade in unserer Themenwelt ansehen und hier im Interview erfahrt Ihr nun noch mehr über den Blog und könnt einen Blick hinter die Kulissen werfen. Viel Spaß dabei!

Blogger Interview: we love handmade

Was macht Euren Blog aus und was erwartet die Leser?
We love handmade ist ein Blog für und von Kreativen. Bei uns findet man DIYs aller Art, Rezepte, Termine und Inspiration.

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade-7
Wie seid Ihr zum Bloggen gekommen?
Petra: Ich blogge bereits seit meiner Teenagerzeit und habe recht früh erkannt, dass ich gerne schreibe, fotografiere und meine kreativen Ergüsse eben auch gerne im Internet mit anderen Menschen teile. Nach einer Blogpause habe ich 2009, nachdem ich als Journalistin tätig war, beschlossen wieder mein eigenes Ding zu machen und meinen Lifestyle-Blog Pixi mit Milch gestartet. Seit 2012 bin ich nun auch Teil des we lovehandmade-Teams und schreibe vor allem über leckere Rezepte und DIYs.
Kerstin: Ich kann mich garnicht mehr daran erinnern weshalb genau ich angefangen habe, gelesen habe ich Blogs schon länger. Mein Blog invisibly war anfangs eine Art Tagebuch für mich, ist er vielleicht auch heute noch, aber etwas ausgereifter.
Anna: Meinen ersten Blog hatte ich mit 16. Nach einem Sommerurlaub habe ich gemeinsam mit einer Freundin ein online Tagebuch angefangen und danach gab es immer wieder online Projekte die im Sand verlaufen sind. Meinen jetzigen Blog h.anna habe ich 2007 ins Leben gerufen, um meine selbstgemachten Produkte zu präsentieren. 2009 hat sich dann alles mehr in Richtung Mode entwickelt und 2010 entstand dann der reine DIY Blog mit we love handmade.

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade-4
Wie sieht Euer Alltag aus? Hab Ihr außer Eurem Blog noch eine andere Tätigkeit?
Petra: Da wir aktuell noch nicht von we love handmade alleine leben können, arbeite ich im richtigen Leben im Social Media und Marketing-Bereich und betreue auch immer wieder Projekte im Modebereich.
Kerstin: Im offline Leben bin ich Studentin, ein Jahr noch, und dann Volksschullehrerin! Vor dem Studium und auch jetzt noch bin ich eigentlich Grafikerin, mit einer großen Liebe zur Fotogeafie.
Anna: Neben we love handmade und h.anna habe ich noch einige andere Projekte. Ich befinde mich derzeit in der Endphase meines Studiums, co-organisiere die Blog-Konferenz FashionCamp Vienna und meine Brötchen verdiene ich als freie Journalistin und Beraterin im Social Media & Marketing-Bereich.

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade-5
Wie sieht Euer Arbeitsbereich aus und was darf auf dem Schreibtisch nicht fehlen?
Petra: Süßigkeiten! Natürlich könnte ich auch ohne meinen Terminplaner und meine To-Do-Listen nicht leben, aber meine Schale mit Süßigkeiten darf auf keinen Fall fehlen. ;)
Kerstin: Eine volle Kaffeetasse, möglichst immer und egal zu welcher Tageszeit. Bleistift, Schneideunterlage & Stanleymesser. Mein Computer sowieso!
Anna: Blumen und meine ewig lange To-Do-Liste! :D Am Wochenende besorge ich meistens frische Schnittblumen, die mir den Montagmorgen im #wlhHQ verschönern!

Habt Ihr einen oder mehrere Shops, in denen Ihr besonders gerne einkauft?

Petra: Ich liebe den wunderschönen Schmuck von koshikira.
Anna: Den Taschen von alexbender würde ich zum Beispiel allen gerne ein neues Zuhause bieten. ;D

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade-6
Welche Produkte aus Eurer Lieblingsstücke-Liste sind Eure absoluten Lieblinge?
Unsere absoluten Favoriten aus unserer Lieblingsstücke-Liste sind die tolle Amethiyst-Kette von koshikira, die Clutch von miau – design, das handbedruckte Kissen von laKattun, die Ledertasche von alexbender und die Teelichthalter aus Beton von Ahoj-2012.

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade-8
Was ist für Euch das Besondere an DaWanda?
Kerstin: Dawanda ist nicht nur ein Ort zum Shoppen, sondern auch für Ideen, das mag ich gerne.
Petra: Es ist schön, so viele verschiedene, kreative Menschen und Designs zu sehen.
Anna: DaWanda ist nicht nur eine einzigartige Shoppingplattform, sondern eine tolle Community für kreative Menschen die Selbstgemachtes lieben.

DaWanda-Lieblingsstücke-Interview-we love handmade-9
Wo findet man Euch sonst noch (Links zu sozialen Netzwerken)?
Wir sind bei Twitter, Pinterest, Instagram, Facebook, Google+ und YouTube.

Danke, dass Ihr in unserer Blogger-Themenwelt dabei seid und danke für den Blick hinter die Kulissen von we love handmade!

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Beitrag von Luisa

geschrieben am 18.09.2014 um 09:45 Uhr.

Über Luisa

Lu näht und bastelt für ihr Leben gerne und liebt alle Selbermach-Projekte, die das Leben bunter und schöner machen. » Mehr von Luisa

3 Kommentare

  1. Maria (19.09.14 11:16 Uhr)

    Ein tolles Online-Projekt. Ich schaue gerne vorbei und vergesse die Zeit.
    LG Maria

  2. koshikira (17.12.14 17:33 Uhr)

    Oh wie toll, wir lieben diesem Blog! Es ist uns wirklich eine Ehre, dass es unsere Amethyst-Kette auf die Lieblingsstück-Liste der Mädels geschafft hat. Ein dickes Danke!

  3. دارالترجمه آلمانی (03.06.17 23:13 Uhr)

    hello
    دارالترجمه آلمانی

Kommentar