DIY: Eierwärmer-Pudelmütze stricken mit Schoenstricken

1

Ostern naht und genau aus diesem Grund haben wir heute ein passendes DIY für Euch! Jessica von Schoenstricken zeigt Euch, wie man schöne Eierwärmer-Pudelmützen strickt. So könnt Ihr Euren Ostertisch schön dekorieren und Eure Ostereier mit zusätzlichen Farbtupfern versehen. Viel Spaß dabei!

Das braucht Ihr:

 

So wird es gemacht:

Schritt 1 Eierwärmer stricken schoenstricken.de_kleinSchritt 2 Eierwärmer stricken schoenstricken.de_klein

Schritt 1: 34 Maschen anschlagen.

Schritt 2: Nun strickt Ihr zwei rechte Maschen und zwei linke Maschen im Wechsel. Wichtig: Eure ersten und letzten zwei Maschen sollten linke Maschen sein! (Ihr beginnt also mit einer Rückreihe!)

3

Schritt 3: Strickt im Bündchenmuster (zwei rechts, zwei links) bis zu einer Höhe von etwa 7,5-8 cm.

Schritt 4: Jetzt strickt Ihr immer zwei linke Maschen zusammen und zwei rechte  Maschen zusammen. Am Ende der Reihe habt Ihr nur noch 17 Maschen auf der Nadel.

Schritt 5 Eierwärmer stricken schoenstricken.de_kleinSchritt 6 Eierwärmer stricken schoenstricken.de_klein

Schritt 5: In der nächsten Reihe schneidet Ihr Eure Wolle ab (längeren Faden lassen). Ihr nehmt eine (stumpfe) Sticknadel, Restfaden einfädeln und dann zieht Ihr den Faden durch alle noch übrigen Maschen. Festziehen und einen Knoten machen.

6

Schritt 6: Jetzt müsst Ihr nur noch die Naht schließen. Das macht Ihr am Besten so, wie Ihr es auf den Bildern seht. Ihr müsst jeweils rechts und links aus der Zwischenrippe diese kleinen Querrippchen rausfummeln. Wenn Ihr so vernäht, solltet Ihr am Ende keine sichtbare Naht haben.

7

Schritt 7: Einen Mini-Pompom macht Ihr am Besten mit einem Pompom Maker (gibt’s im Strickladen oder Kaufhaus). Dazu müsst Ihr einfach nur Eure Wolle um die kleinen Plastikscheiben wickeln, zusammensetzen, die Wollfäden aufschneiden, einen Faden herumziehen, zusammenknoten. Fertig!

teaser

Schritt 8:  Den Pompom aufnähen und dein Pudelmützen-Eierwärmer ist fertig. Yay!

Hier kannst Du das Material auch direkt auf DaWanda finden:


Über mich:

blog
Ich bin Jessica vom Strick- und DIY Blog Schoenstricken. Ich liebe Stricken, Basteln, Häkeln! Deshalb gibt’s bei mir täglich frische Inspiration, neue DIY-Ideen und einfache Strickanleitungen zum Nachmachen.
Besucht mich doch mal!

Danke für die Anleitung! :)

Möchtet Ihr Eure Anleitung bei uns im Blog sehen? Dann füllt einfach die Vorlage aus (hier herunterladen) und schickt sie uns an anleitung@dawanda.com. Gute Fotos nicht vergessen!

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Beitrag von Luisa

geschrieben am 26.03.2013 um 10:00 Uhr.

Über Luisa

Lu näht und bastelt für ihr Leben gerne und liebt alle Selbermach-Projekte, die das Leben bunter und schöner machen. » Mehr von Luisa

11 Kommentare

  1. Carmen Schmitt (26.03.13 10:12 Uhr)

    …der Link zum Block funktioniert leider nicht :O(

  2. Lu (26.03.13 10:17 Uhr)

    Jetzt schon, danke für den Hinweis, war ein Fehler drin! :)

  3. Carmen Schmitt (26.03.13 14:09 Uhr)

    …jetzt geht der Link! :O) Schöööööner Blog!

  4. karoline (26.03.13 18:42 Uhr)

    :-B ganz arg niedlich die pudelmützen (alle beide)

  5. heiDIY (27.03.13 07:17 Uhr)

    Hey Lu,

    echt süß geworden und der Partnerlook ist echt überzeugend :)

    lg,

    heiDIY

  6. Elke (27.03.13 08:11 Uhr)

    Ich finde den Partnerlook ganz bezaubernd! ;)

  7. Shout-Outs: Die Bloggerwoche vor Ostern | Fashion Insider (29.03.13 14:39 Uhr)

    […] für die Eier, damit diese auch bloß nicht frieren? Wie ihr solch eine selbst herstellt, zeigt euch Jessica von Schönstricken auf dem „DaWanda […]

  8. Ingrid (29.03.13 15:07 Uhr)

    Glückwunsch zu der ” Idee”

  9. Dia (19.04.13 15:09 Uhr)

    Das stimmt es ist eine sehr schöne Idee. Aber vorallem das erste Bild ist sehr schön :-) Du mit deiner Mütze im gleichem Stil.

    Mach weiter so
    Dia

  10. Sophia strickt meine Eierwärmer » schoenstricken.de (06.05.13 22:10 Uhr)

    […] süße Sophia ist 11 Jahre alt und hat meine Anleitung für die Eierwärmer auf dem Dawanda Blog gefunden und gleich nachgestrickt! Die Ergebnisse hat sie fotografiert, damit wir alle etwas davon […]

  11. Rückblick der Snuggery Workshops im März (31.07.13 16:43 Uhr)

    […] Beim zweiten Workshop im März wurde wie jeden Monat gestrickt und gehäkelt, allerdings gab es diesmal ein ganz besonderes Extra: Zusätzlich zu unserer normalen gemütlichen Runde, bei der wir immer Rat für Anfängerprojekte geben und bei welcher sich die Teilnehmer gegenseitig bei ihren Projekten unterstützen, kam diesen Monat noch Jessica vom Blog schoenstricken dazu und hat mit den Workshopteilnehmern passend für das Osterfest Pudelmützen-Eierwärmer gestrickt. Falls Ihr selbst nicht beim Workshop dabei wart, trotzdem aber auch solche tollen Eierwärmer stricken wollt, findet Ihr die Anleitung auf unserem Blog. […]

Kommentar