Eindrücke vom DaWanda Designmarkt in Amsterdam

Wusstet Ihr, dass “Hallo” auf niederländisch “Hoi” heißt? Wir haben es von unseren neuen niederländischen Kollegen gelernt und konnten unsere neuen Sprachkenntnisse am Sonntag hundertfach ausprobieren. Bei strahlendem Sonnenschein fand am Sonntag im neuen MEININGER Hotel in Amsterdam unser bereits dritter DaWanda Designmarkt statt. Nach den Märkten in Berlin und Wien waren wir besonders gespannt auf die Niederlande und konnten es kaum erwarten.

Genauso ging es auch 100 Kreativen aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien, die schon am Samstag 100 Zimmer mit ihren einzigartigen Dingen füllten. Wir sind übrigens immer noch überrascht, was man alles so im Zug, Flugzeug und Auto transportieren kann, um ein Hotelzimmer zu einem Ausstellungs- und Verkaufsraum zu machen. Da wurden weiß lackierte Weinkisten, Äste und Zweige und sogar kleine Möbelstücke zu Dekorationszwecken ausgepackt. Nach einem gemeinsamen Essen am Samstagabend freuten sich alle auf den Sonntag und wurden nicht enttäuscht.

Trotz des schönen Wetters fanden rund 1000 Besucher den Weg zum Orlyplein 1-67 und wurden mit großer Freunde vom DaWanda-Team gleich mit Goodybags ausgestattet. Mit Übersichtsplan ausgestattet machten sich die Besucher auf, die 100 Räume zu erkunden und Einzigartiges zu kaufen. Bilder sagen mehr als 1000 Worte – darum seht selbst und genießt unsere Eindrücke aus Amsterdam.

Neugierig geworden? Macht Euch selbst ein Bild und stattet der niederländischen Plattform einen Besuch ab!

Wir bedanken uns beim (wieder einmal) wunderbaren MEININGER Team, bei Hooked Zspaghetti für das tolle Jerseygarn für unsere DIY-Ecke, bei allen lieben Bloggern, die wir auf unserem Bloggertreffen persönlich kennenlernen durften und natürlich bei allen Besuchern – es war toll mit Euch!

 

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, setze einen Bookmark oder teile ihn mit Freunden:

Beitrag von Anna

geschrieben am 14.08.2012 um 20:15 Uhr.

Kategorie: Events

Über Anna

Anna ist Social-Media-Expertin, DIY-Fräulein und absolut Hundeverrückt. » Mehr von Anna

5 Kommentare

  1. Annett Franke (15.08.12 18:22 Uhr)

    Schaaaade, dieses Mal konnte ich nicht dabei sein!
    Es sieht wieder genau so nett aus, wie der Markt in Wien!
    Macht weiter so!!!

    Frau Franke
    Feine Taschenmanufaktur
    Berlin-Friedrichshain

  2. Kaddi (15.08.12 19:22 Uhr)

    Hallo liebes Dawanda-Team,
    ich habe gerade eure tollen Fotos aus Amsterdam bestaunen dürfen und bin ganz verzückt ;) Die kleinen Hütchen, die tollen Kissen und die Karten haben es mir besonders angetan!
    Ich war selber erst kürzlich in Amsterdam und fand die Stadt super. Im süßen Viertel Jordaan gab es jede Menge toller Läden, die euch auch gefallen hätten. Danke für diese Eindrücke,einen schönen Abend noch und viele Grüße,
    Kaddi

  3. Malwa (15.08.12 21:26 Uhr)

    Hallo Liebes Dawanda Team,
    auf die Bilder und Besucher sowie Aussteller kann man echt neidisch werden.
    Leider konnte ich nicht dabei sein, aber das nächste mal bestimmt!!
    Kann es nicht erwarten bis der nächste Designermarkt ist!!
    Macht weiter so!!
    liebe Grüße Malwa

  4. Charmant Design (27.08.12 09:54 Uhr)

    HallÖchen,

    Sehr inspirierend. Weckt viele Ideen. Dawanda gibt einem dass Gefühl, sich nicht mit seinen Ideen verstecken zu müssen sondern an das Tageslicht zu kommen.

    Weiterhin für jeden VIEL ERFOLG!!!

    I. KLassen

  5. DaWanda Designmarkt in Amsterdam 2012 Rückblick | (06.10.12 17:00 Uhr)

    […] Hier findet ihr auch einen Artikel auf der DaWanda Homepage über das Event mit einem kurzen Filmchen: https://blog.dawanda.com/2012/08/14/eindrucke-vom-dawanda-designmarkt-in-amsterdam/ […]

Kommentar